Weihnachtsmarkt und Grünkohlessen müssen abgesagt werden

Der Vorstand des Bürgervereins Kirchrode e.V. hat einstimmig beschlossen, unter den bestehenden Auflagen und gegebenen Umständen den Weihnachtsmarkt an der Jakobikirche in diesem Jahr nicht stattfinden zu lassen. Pfarramt und Kirchenvorstand der Jakobigemeinde wurden in die Entscheidungsfindung mit einbezogen.

So bleibt die Hoffnung auf einen Weihnachtsmarkt 2021.

Leider muss aufgrund der aktuellen Lage auch das für den 05.11.2020 geplante Grünkohlessen in der Tiergartenschänke entfallen.

Wir hoffen, es bleiben alle gesund, und wir freuen uns auf ein Wiedersehen – munter und wohlbehalten – im Jahr 2021.

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.